Die erforderlichen Zugangsdaten erhalten Sie zu Beginn des Hostings.

Grundeinstellungen

E-Mail-Adresse
benutzername@musterdomain.ch
Posteingang (POP3/IMAP)
[server].openstream.ch
(wir empfehlen POP3 zu verwenden, um den Speicherplatz zu schonen)
Postausgang  (SMTP)
[server].openstream.ch
Username
benutzername.musterdomain.ch
(beachten Sie hier den Punkt anstelle des @Zeichens einzugeben)
Passwort
Wurde Ihnen zugesandt oder haben Sie bei der Erstellung des Kontos selbst definiert

Erweiterte Einstellungen

  • Der Postausgangserver  (SMTP) erfordert Autentifizierung
  • Gleiche Einstellungen für den Posteingangsserver und Postausgangsserver verwenden.
  • stellen sie den Port des „Postausgansserver (SMTP)“ auf 587 und den Verbindungstyp auf „TLS“.

Hintergund für den abweichenden Port 587 ist, dass die meisten Schweizer Provider, so auch Swisscom, den Versand von Kunden auf Port 25 nicht zulassen. Der Port 25 ist nur für die Kommunikation zwischen zwei Servern mit fester IP-Adresse vorgesehen, auch, wenn viele Provider den Port 25 dennoch zulassen. Um nun den Missbrauch durch Spammer und virenverseuchte PCs einzudämmen, gehen eben viele Provider her und blockieren den Versand von E-Mails über Port gänzlich.

 

Tagged:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.